UNSER TEAM &
DIE REGION

Aus Verantwortung

Unseren Mitarbeitern und der Region fühlen wir uns verbunden. In Glandorf, im südlichen Osnabrücker Land, produzieren wir seit mehr als 70 Jahren Massivholzsärge und beliefern Bestattungsunternehmen deutschlandweit. Wir übernehmen Verantwortung für die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten und für ein Produkt, das höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Gemeinsam erfolgreich

Unser 20-köpfiges Team versteht sein Handwerk, arbeitet professionell und zuverlässig. Viele unserer Fachkräfte sind seit mehr als einem Jahrzehnt in unserem Betrieb beschäftigt. Junge, neue Talente bereichern unser handwerkliches Angebot zusätzlich. Die Professionalität, Kreativität und Erfahrung des gesamten Teams ist die Basis für unseren gemeinsamen Erfolg. Darauf sind wir stolz.

Unser Handwerk
& Anspruch

MIT RESPEKT VOR DER NATUR

Wir prägen Qualität aus Leidenschaft und Überzeugung. Holz ist ein natürliches Produkt. Ein Geschenk der Natur, mit dem wir sorgsam umgehen. Das können Sie fühlen und sehen – anhand der Verarbeitung, der Oberflächen und der gesamten Optik. Auch die verarbeiteten Lacke und Beizen entsprechen allen Anforderungen der VDI-Richtlinie 3891 zur Humankremation.

RUNDUM VERLÄSSLICH

Einen Menschen würdevoll zu beerdigen, stellt hohe Anforderungen an Bestatter. Oft muss es schnell gehen, sind Wünsche individuell. Sie erreichen uns an sieben Tagen die Woche, sodass wir stets schnell beraten, verlässliche Auskunft geben und fristgerecht liefern können. Auch Sonderwünsche sind für uns kein Problem. Jeder Massivholzsarg wird außerdem von zwei Mitarbeitern zu Ihnen gebracht. Wir garantieren Ihnen einen verlässlichen Service für ein rundum hochwertiges Produkt. Natürlich. Nachhaltig. Made in Germany.

UNSERE FAMILIE & TRADITION

UNSEREN WERTEN VERBUNDEN

Seit mehr als 70 Jahren steht der Name Schmidt-Hendker für Qualitäts-Sargbau im Osnabrücker Land. Bis heute ist unser Betrieb in Glandorf ein Familienunternehmen, das von familiären Werten wie Zusammenhalt, Vertrauen, Zuverlässigkeit und Fleiß bestimmt ist. Werte, die Annette Mentrup in den letzten drei Jahrzehnten im Unternehmen geprägt hat und die auch nach der Übergabe der Geschäftsführung an ihren Sohn Udo Mentrup im Jahr 2000 von ihm und seiner Familie gelebt werden. Gemeinsam mit seiner Frau Sonja und den drei Kindern ist der Tischler-Meister, Holztechniker und Betriebswirt des Handwerks in unmittelbarer Nachbarschaft zum Firmensitz in Glandorf zuhause.

ERFAHRUNG SEIT MEHR ALS 70 JAHREN

Den Grundstein für den heutigen Sargbau in Glandorf und für den Firmennamen legte Clemens Schmidt bereits 1947. Damals stellte er das Angebot der Tischlerei seines Schwiegervaters Josef Hendker mit Weitsicht auf den Sargbau um. 1960 zog die Sargfabrik Schmidt-Hendker an den heutigen Standort im Industriegebiet Glandorf am Laudieker Weg um. 1984 übernahm die Enkelin von Clemens Schmidt, Annette Mentrup, die Geschäfte. Seit 2000 ist Udo Mentrup Geschäftsführer.

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind wieder wie gewohnt für Sie da! Die Produktion hat den vollen Betrieb wieder aufgenommen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht an mentrup@schmidt-hendker.de.

Viele Grüße
Sonja & Udo Mentrup